Dr. Gisela Gottwalt / Dr. Theresia Maria Stöckl-Drax / Claudia Drouet (MFA) 

Team
Dr. Theresia Maria Stöckl-Drax

Medizinstudium 

an der Ludwig-Maximilians-Universität München 

sowie Tufts University, Boston

 

Facharztausbildung zur Kinder- und Jugendärztin am

Dr. von Haunerschen Kinderspital der Universität München und

in der Neonatologie Großhadern, Schwerpunkt: Entwicklungsneurologie

 

Forschungstätigkeit zu emotionaler Hochbegabung, Hypermirroring
mit erhöhter Empathie und Sozialkompetenz, Evaluation
des Gehirns durch Brainmaps (QEEG) bei Aufmerksamkeits-,

Lern- und emotionalen Problemen
 

Zertifizierte Neurofeedbacktherapeutin
(Biofeedback Certification International Alliance - BCIA


Internationale Brainspotting Therapeutin

Zertifizierte Emotionalkörpertherapeutin


Lösungsorientierte systemische Kinder- und Jugendlichentherapie
und Familienbrett für die Erfassung des Kontexts der Kinder

 

Kybernetische Methode zur Prävention und Therapie von Lese-, Rechen- und Schreibproblemen
 

Ernährungsberatung /Nahrungsergänzung /Neurotransmittersupport

Privates

Mutter von drei erwachsenen Kindern

Dr. Gisela Gottwalt

Medizinstudium 

an der Ludwig-Maximilians-Universität München
Auslandsaufenthalte während des Studiums in England und Schottland

Facharztausbildung zur Kinder- und Jugendärztin

Klinikum Starnberg, Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin
Kinderarztpraxis Dr. U. Schmid, Starnberg

freiberufliche Tätigkeit als 

Praxisvertretung in der Kinderarztpraxis Dr. N. Förster, München

sowie als Studienärztin an der LMU München

 

Fortbildungen

Neurofeedbacktherapie

Brainspotting bei Kindern und Jugendlichen

Legasthenie und Dyskalkulie

Privates

Mutter von vier Kindern

Hobby-Bratscherin

Praxis für Entwicklungsheilkunde

Bahnhofstr. 10

82131 Gauting

Telefon (089) 89336700

info@entwicklungsheilkunde.de